Sonntag, 27. April 2014

Markttasche

Diese Woche war bei Emmas Sew Along die Markttasche dran. Ich bin selten auf dem Markt, aber auslassen geht gar nicht.
Ich kann immer nur in Stückchen arbeiten, wenn das Käferchen schläft. Also schnitt ich Aussen- und Innenteile an zwei verschiedenen Abenden zu. Die Aussenseite war ok, aber bei der Innenseite muss ich wohl eher an einen Rock als an eine Markttasche gedacht haben. Jedenfalls war das Motiv verkehrt herum. Und nicht nur das, auch die Innentasche mit Klettverschluss geht zwar für den Rock richtig herum auf, für die Tasche ist sie nutzlos mit Öffnung nach unten. Naja, wir haben viel gelacht - und ich habe zumindest die Innentasche wieder aufgetrennt...



Das hier ist sie also die Markttasche mit "Innenrock". Bunter ging es kaum noch, obwohl gelb unterrepresentiert ist.


Die Aussentasche hat einen Kam Snap.

 Innen ist die Tasche mit Klettverschluss:
 


Da passt wirklich enorm viel rein. Ich bin gespannt wie das den Trägern gefallen wird...

Kommentare:

  1. Das ist ja mal ein außergewöhnlicher Stoff! Sieht klasse aus deine Markttasche!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  2. lach...oh ist mir auch schon passiert an verschiedenen Tagen zugeschnitten und festzustellen...mist falschrum.auf jeden Fall sieht deine markttasche megatoll aus... herzliche Grüße emma

    AntwortenLöschen
  3. Deine Markttasche ist dir super gelungen!

    LG Jana

    AntwortenLöschen
  4. Sieht sehr schön aus die Markttasche, sehr ungewöhnlicher Stoff, Ist aber ein tolles Teil.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  5. schöne Tasche!
    und ich habe beim zuschnitt auch an einen Rock gedacht! nur wäre der nicht so dick gepolstert...
    LG Olga

    AntwortenLöschen
  6. Rock ist gut... lach... sollte vielleicht mal jemand probieren, sie ohne Boden als Rock zu nähen :-) Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hey, noch ein Blog-Frischling wie ich (oder?)
    Also ich finde es ja toll, dass du so ehrlich geschrieben hast. Ich bin (doch tatsächlich wirklich wahr) erst seit Mitte Februar an der Nähmaschine und finde es klasse, mit meinen Denk- und evtl. Nähfehlern nicht allein zu sein. Und deine Tasche ist ja nun wirklich mal ein Hingucker. Finde ich echt gelungen!
    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen